hausgemacht. handgemacht. natuerlich. regional.

wer. was. wo. wie.

das unternehmen. mueslibrikett ist ein kleines einfrauunternehmen und widmet sich ganz dem allseits beliebten muesliriegel. in liebevoller detailarbeit werden beste zutaten zu neuen & kreativen kompositionen vermengt und in den eigenen vier backstubenwaenden zu briketts gebacken.

schier unendlich erscheinen die moeglichkeiten an variationen und ich genieße es, grenzenlos ausprobieren und experimentieren zu können und immer wieder mit neuen sorten zu ueberraschen.

... with my own two hands ...

honig. nuesse. fruechte. koerner. oele.

zutaten. nur zutaten aus biologischem anbau und von feinster qualitaet werden verwendet und verarbeitet. und neben regionaler produktion der koestlichen mueslibriketts, wird auch auf regionalen einkauf der zutaten geachtet.

so stammt zum beispiel der honig aus einer kleinen privaten imkerei in oberoesterreich und vom wiener "honigzauber", die hanfnuesse kommen vom biohof krammer-pinter in der naehe von freistadt und fuer die spezialsorten greif ich gern mal auf saisonware aus großvaters garten zurueck.

reduce. reuse. recycle.

nachhaltigkeit. muellvermeidung noch vor muelltrennung und recycling. so wird behutsam darauf geachtet, dass so wenig muell wie moeglich entsteht: vom einkauf weg, ueber die produktion & lagerung, bis zu dem moment wo du schließlich dein mueslibrikett in haenden haeltst. denn sinn machts nur von anfang an.

die schlichte, huebsche papierverpackung der kleinen mueslibriketts ist biologisch abbaubar und kompostierbar. und bei den selbst gestalteten geschenkboxen und verkaufsstaendern wird wiederverwendung groß geschrieben: verwertet wird, was das altpapier so hergibt. und so findet auch die tageszeitung von vorgestern neue verwendung.